Kavalerie Náchod o.s.

Über uns ( D )

Der Bürgerverbund Kavallerie Náchod befasst sich mit der Militärhistorie der Zeit von Mittelalter, Barock, Maria Theresia (siebenjähriger Krieg), Napoleon, Preußisch-Österreichischen Krieges 1866 und des ersten Weltkrieges. Dazu haben wir speziell geschulte Pferde, die an Krach, Schießerei und den Aufenthalt zwischen den Militärtruppen, sowie Menschenmengen bei den Vorstellungen gewöhnt sind.
            Mit diesem Angebot, das die Tätigkeit unseres militärhistorischen Kavallerieverbudes präsentiert, möchten wir Sie, als zukünftigen Kunden und Organisator der kulturgesellschaftlichen Veranstaltungen ansprechen. Wir möchten Ihnen einige von unseren Vorstellungen anbieten, die wir schon mehrere Jahre erfolgreich bei den kulturellen und gesellschaftlichen Aktionen in der ganzen Tschechischen Republik vorführen.
 
Was können wir anbieten?
 
Das Teilnehmen an historischen Umzügen im Rahmen z.B. Stadt- , Gesellschafts- und anderen Festen.
 
Komponierte Auftritte der Militärtruppe, die zeitgemäßes, militärisches Zeltlager und Mannschaft-, sowie Pferdeausbildung von den unten erwähnten historischen Epochen darstellen.
 
Das Teilnehmen an den Massenrekonstruktionen der historischen Schlachtszenen.
 
Der Besteller hat die Möglichkeit von mehreren historischen Epochen zu wählen, wie z. B.:
 
-         die Truppe von 6 bis 12 Reitern in Kostümen von dem frühen Mittelalter (die Zeit der Primisliden), von der Zeit des dreißigjährigen Krieges (die Zeit der ersten Habsburgs)
-         die Truppe von bis 8 Reitern in Uniformen der österreichischen Husaren von der Zeit Maria Theresia und Josef II., österreichischen Husaren von napoleonischen Kriegen, österreichischen Kürassiere von dem Preußisch-Österreichischen Krieg 1866, preußischen Gardehusaren von dem Preußisch-Österreichischen Krieg 1866
-         die Truppe der 3 tschechoslowakischen Dragonern von den Jahren 1938-39
 
Wir garantieren Qualitätsvorstellungen auf dem professionalen Niveau mit speziell geschulten Pferden und Reitern, die in dieser Disziplin schon jahrelangen Erfahrungen haben.
 
Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns per unten erwähnten e-mails. Eventuelle Nachrichten und Bemerkungen schreiben Sie in das Forum.
 
                                                            Vielen Dank.